Skip to main content

Miele Dunstabzugshauben

Miele Dunstabzugshauben punkten sowohl bei den Materialien, der Leistung und der besonders hochwertigen Qualität. Nicht selten gehören die Modelle des Anbieters zu den Dunstabzugshaube Testsieger. Der Hersteller hat seinen Sitz in Gütersloh. Seine Angebote zählen zu den “High-End Produkten“ und haben dementsprechend meist einen höheren Preis als die der Konkurrenz. Zwar sind die Preise recht hoch, jedoch erhält man dafür ein hochwertiges Produkt mit langer Lebensdauer. In punkto Kundenservice ist Miele laut einer Nachfrage von Kunden Monitor Deutschland im Jahr 2013 unübertroffen.

Umluft-Insel-Dunstabzugshaube DA 6700 D

Die DA 6700 D ist ein weiteres Meisterstück von Miele welches gleichzeitig ein Umluft Modell als auch eine Inselhaube ist. Dadurch hat sie zwei wesentliche positive Eigenschaften, nämlich zum einen dass diese effizient arbeitet und zum anderen ein tolles Designstück in jede Küche abgibt.

Design der Aura Edition 6000

Besonders elegant wirkt die Haube, welche lediglich mit vier Stahlseilen über der Kochstelle befestigt ist. Die Hauptfläche beträgt 100 cm ist jedoch von der Optik her flach gestaltet. Diese Aufhängungstechnik scheint der Haubenschirm über das Kochfeld zu schweben. Eine wahrhaftig elegante Inselhaube die selbst das Kochfeld mit 4 × 3 W LED Lichtern mit einem warm weißen Strahl beleuchtet.

Energieeffizienz

Die Umlufthaube arbeitet mit Umluftbetrieb, so das wärmegedämmte Gebäude mit einem solchen Modell bestens ausgestattet sind. Mit dem Verzicht auf einem Abluftschacht mit verhindert, dass die räumliche Wärme erst gar nicht entweichen kann. Die Umluft Dunstabzugshaube arbeitet nämlich im Gegensatz zum Abluftmodell mit einem Aktivkohlefilter, welcher den Dampf bzw. Kochkünste filtert und von Gerüchen befreit und anschließend die gereinigte Luft in den Raum wieder zurückgibt. Das Umluft System ist damit energiefördernd. Im Gegensatz zur Ablufttechnologie, ist das Umluft Modell eine Lösung für fast jeden Haushalt.

Bedienung und Komfort

Bedient wird die Inselhaube über ein Tastenfeld und kann optional auch mit einer zusätzlichen Fernbedienung nachgerüstet werden. Das Besondere bei der Aura edition 6000 ist die Art wie sie mit dem Kochfeld kommuniziert. Mit der einzigartigen Technologie Con@ctivity 2.0 erhält die Haube vom Kochfeld die Informationen mit welcher Intensität diese Arbeiten muss um die passende Saugleistung automatisch einzustellen. Dadurch wird ein optimales Raumklima geschaffen und Energie bestmöglich verwendet. Diese Interaktion geschieht über einen Funk-Stick mit dem Dunstabzugshaube mit Con@ctivity 2.0 ausgestattet sind. Das Kochfeld von Miele besitzt eine sogenannte Con@ctivity-fähige Schnittstelle, indem der Stick eingesetzt wird.

Funktion

Zunächst gelangen die Kochkünste durch einen Metallfettfilter, welcher die fette im Dunst ausfiltert. Die Metallfettfilter können ganz bequem in die Spülmaschine gereinigt werden. Die Oberflächen dieser Filter bestehen aus robustem Edelstahl, welche für Langlebigkeit sorgen und Verfärbungen ausschließen. Anschließend gelangt der Dunst in ein Active AirClean-Kohlefilter, welche die Geruchsmoleküle bindet und aus dem Dunst filtert. In der Aura Edition 6000 sind gleich zwei große Filter montiert, die die Molekülbeseitigung sehr effektiv durchführen.

Miele Kopffrei Dunstabzugshauben

Miele stellte 2001 seine Kopffrei Dunsthaube DA 289 vor und war vom Design so gestaltet, dass diese die Dunstabzugshauben Welt ziemlich veränderte. Die schräge Bauform war eine Weltneuheit und wurde seither zahlreich von anderen Herstellern kopiert.

Das aktuellste Modell von Miele ist die DA 6096 W “Black Wing“ Wandhaube, welche wie der Name es schon sagt, schwarze Seitenelemente hat.  Mit 630 m³/h gehört diese zu den leistungsstärksten Abzugshuaben. Zudem besitzt sie eine 10-lagige Edelstahl Metallfettfilter, welcher spülmaschinengeeignet ist. Zusätzlich besitzt es die Eigenschaft CleanCover. Dadurch ist die Reinigung noch einfacher, da die Oberfläche besonders Glatt ist. Die 90 Zentimeter Abzugshaube ist ein technisches Highlight.

Die LED-Strahler beleuchten nicht nur die Arbeitsfläche, sondern sorgen auch für einen supermodernen Look und ein tolles Ambiente.

Neben diesem Modell zählt die Flyer Black Edition von Miele, welche ein Aktionsmodell von der DA 289 ist auf dem Markt, welche eine Ablufthaube ist und ebenfalls all diese Vorzüge bietet und sogar eine Con@activity Schnittstelle besitzt (oben beschrieben).

Flachschirm-Hauben

Miele hat noch mehr zu bieten und setzt mit seinen Flachpaneel-Dunstabzugshauben noch einen drauf. Mit den Modellen DA 3660 und DA 3690 welche eine Breite von 60 cm & 90 cm haben, setzt er die Messlatte noch ein wenig höher. Die Wrasenschirme dieser Modelle können motorisch ausgefahren werden. Ein weiteres Extra ist die con@ctivity 2.0 Kopplungsmöglichkeit.

Werden die Hauben ausgeschaltet, verschwinden sie automatisch hinter der Front der Küche. Schaltet man das Gerät ein, fährt durch einen motorisch angetriebenen Mechanismus der Wrasenschirm aus dem Oberschrank. Alternativ kann man dafür auch eine Fernbedienung verwenden. Insgesamt fährt diese dann 14 Millimeter heraus. Selbst kompakte Oberschränke können für den Einbau dieser Modelle verwende werden, da die Bauweise sehr kompakt gehalten wurde.

Der Anbieter Miele hat auch in Sachen Effizienz alles durchdacht. So verwendet der Mieter statt eines Wechselstromaggregats einen Gleichstrommotor, welcher um 70 % effizienter arbeitet. Ein weiterer Energiepunkt sind die LED-Strahler die lediglich 3 W je Leuchtmittel verwenden um ein warmweißes Licht auf die Arbeitsfläche zu projizieren.

Die Flachpaneel- Dunstabzugshauben des Produzenten können sowohl als Abluft oder Umluftgerät verwendet werden.

Unternehmen Miele

Laut den eigenen Aussagen von Miele zählt der Hersteller zu den global führenden Premium Haushaltsgeräte Anbieter in den Produktsegmenten Backen, Kochen, Dampfgaren und weiteren Bereichen, als auch bei Wäschepflege. Allein in Deutschland hat das Unternehmen seit ihrer Gründung 1899 bereits 18 Standorte für die Produktion seiner Waren. Hinzu stellt der Anbieter seine Produkte in Werken in Tschechien, China, Rumänien und Österreich her. Miele hat sich global einen großen Namen geschaffen und es bereits in 100 Ländern vertreten. Insgesamt beschäftigt der Produzent ca. 17.250 Angestellte, wovon allein in Deutschland zwei Drittel sind.

Das familiengeführte Unternehmen erwirtschaftete 3,93 Mrd. Euro (2016/2017), wovon mehr als die Hälfte aus dem Ausland errungen wurde. Die Firma hat seinen Hauptsitz in Gütersloh (Nordrhein-Westfalen).

Wir nutzen Cookies, um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen optimieren. Die Cookies werden jedoch erst aktiviert, sobald Sie auf "Akzeptieren" klicken. Eine Anleitung, wie Sie den Einsatz von Cookies in Ihrem Browser blockieren können, erhalten Sie HIER. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen